Energie

Schreibe einen Kommentar

Gestern den ganzen Tag bei einem Kunden verbracht und Menschen begeistert und Mut gemacht. Ich bin sehr dankbar dafür, dass mir das oft gelingt. Es kostet mich viel Energie, das zu tun. Ich merke das abends und daran, dass ich es am nächsten M0rgen nicht schaffe früh aufzustehen. Fast wie eine Art Kater … Ich schenke Energie, die sich dann erst wieder bei mir auffüllen muss.

Es ist ein Geschenk zu spüren, wie Verbindung entsteht und Menschen sich zutrauen, die ganzen „sollte“, „müsste“, „bringt doch nix“ und „was kann ich schon bewirken“ hinter sich zu lassen. Dann fangen sie an zu leuchten, Spaß zu haben und an das zu glauben, was in ihnen steckt. Bin sehr dankbar, wenn diese magischen Momente geschehen. Und die Unternehmen sollten es auch sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


CAPTCHA-Bild
Bild neu laden